Wellness
Oase
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     
  • image
     

Ausgangslage

Ein Defekt in der Dusche gibt den Ausschlag, die Renovation des Badezimmers in Angriff zu nehmen. Auch die Möbel aus Wengeholz haben durch den Lichteinfall etwas an Farbintensität verloren, sind aber noch gut im Schuss.

 

 

Umsetzung

Dies ist die Gelegenheit dem grosszügigen Badezimmer, auf rd. 20 m2 Fläche, einen neuen Look zu verleihen und alt und neu zu vereinen. Statt die bestehenden Möbel zu ersetzen, werden alle Holz-Oberflächen aufgefrischt und mit zwei neuen Waschtischschalen aus feinem Keramikmaterial ergänzt. Der Entwurf stammt von Patricia Urquiola, einer international gefeierten Designerin.

 

Der gesamte Duschbereich wird erneuert und mit grossen dunklen Keramikplatten belegt. Die schwarzen Armaturen von Dornbracht sind auf das massgeschneiderte Duschglas im Industrial-Look abgestimmt.

 

Das Farbkonzept des Raumes basiert auf den Farbtönen der Wunschtapete von 4Spaces. Das Motiv bietet diverse Grünnuancen in Kombination mit warmen Erdtönen, die sich in den Holzelementen, Textilien und Wandfarben wiederholen.

 

Der Blätterwald ist der Blickfang, sowohl aus der Sauna als auch im Spiegel über den Waschbecken. Praktische Helfer wie der Handtuchhalter von Agape und der Holzhocker runden das Bild ab.

 

© Raumdesign

by Margot Willi

+41 79 242 16 45

raumdesign@margotwilli.ch

www.margotwilli.ch